Corona Regeln/ Hygienevorschriften

Zutritt auf das Gelände:

  • Bei grippeähnlichen Symptomen (Fieber, Husten, Kopfschmerzen, etc.) ist der Zutritt nicht gestattet
  • Wenn Sie Kontakt zu Corona- Erkrankten hatten, oder aus einem Risikogebiet zurück gekommen sind, ist der Zutritt nicht gestattet
  • Vorort muss die komplette Anschrift jedes einzelnen Teilnehmers aufgenommen werden, um eventuelle Infektionsketten später nachverfolgen zu können (Die Daten werden nach 4 Wochen vernichtet)
  • Jeder Teilnehmer/ Besucher muss einen geeignete Mund-/ Nasenbedeckung mitbringen und diese tragen, wenn es nicht möglich ist den Mindestabstand einzuhalten
  • Ideal wäre es, wenn jeder Teilnehmer für sich Desinfektionsmittel mitbringt

Verhalten auf dem Gelände:

  • Auf dem gesamten Gelände ist zu jederzeit der Mindestabstand von 1,5m einzuhalten
  • Wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, muss die
    Mund-/ Nasenbedeckung getragen werden
  • Niesen und husten nur in die Armbeuge
  • Vermeiden Sie Berührungen an Mund, Nase und Augen
  • Waschen/ desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände
  • Die Toiletten und Duschen dürfen, aufgrund der Hygienevorschrift, nur einzeln betreten werden (diese werden regelmäßig desinfiziert)
  • Bei der Bildung einer Warteschlange, z.B. an der Toilette, oder am Essensstand, ist auf den Mindestabstand zu achten
  • Aufgrund der Hygienevorschriften ist dieses Jahr keine Frühstücksbuffet möglich

Übernachtung auf dem Gelände:

  • Schlafen ist nur im selber mitgebrachten Zelt, oder Wohnwagen möglich
  • In den Übernachtungsmöglichkeiten darf sich nur eine Person aufhalten, oder Personen die im selben Haushalt wohnen
Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com